Schlagwort-Archive: Europa

Ein Europagedanke – Die Friedenseiche in Sossenheim

Friedenseiche Sossenheim 1In Sossenheim, einem westlichen Stadtteil Frankfurts (hier bin ich aufgewachsen), wurde anlässlich des deutsch-französischen Friedensschlusses von 1871 am damaligen südlichen Dorfrand eine Eiche gepflanzt. Ich kann mich noch an die Hundertjahrfeier 1971 erinnern. Damals, noch als elfjähriges unerfahrenes Kind, habe ich den Baum ganz in der Nähe meiner ehemaligen Grundschule zum ersten Mal bewusst als geschichtsträchtiges Objekt wahrgenommen. Heute war ich mal wieder dort und habe ein paar Fotos gemacht. Im noch unbelaubten Zustand Ende März kann man schön die Struktur des Baums erkennen. Ein Europagedanke – Die Friedenseiche in Sossenheim weiterlesen

Grexit – Unsinn auf großer Bühne

Ein sogenannter ›Grexit‹ auf Zeit. Aha. »Dümmste sprachliche Voll-Entgleisung« nannte ich das vor einiger Zeit einmal. Das sehe ich natürlich immer noch so.

Ich schlage stattdessen einen Schäublexit auf (möglichst lange) Zeit vor. Sozusagen als ersten Schritt in Richtung eines Endes dieses unsäglichen machtpolitischen Kasperletheaters auf großer europäischer Bühne. Es wäre natürlich nur ein kleiner Anfang. Ich sehe einen eklatanten flächendeckenden Fachkräftemangel auf just dieser europäischen Bühne.

Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich … …