Schlagwort-Archive: miniDLNA

Musik, wieder digital im Heimnetz

Nach dieser Episode und einer weiteren mit USB-Festplatte am Cambridge Audio 752 BD nun eine neue Variante. Diesmal wieder im Heimnetz:

Habe mir just einen dieser vielseitigen Raspberry Pi– Einplatinencomputer angeschafft, da ich erfahren hatte, dass man auf diesem Dingens auch wunderbar einfach mit der DLNA-Serversoftware miniDLNA (neu: ReadyMedia) unter Linux, die ich schon auf dem Desktop-PC installiert habe, einen Medienserver für’s Heimnetzwerk aufbauen kann.

Raspberry Pi 3
Meine Medienserver-Konfiguration: Raspberry Pi 3 mit USB-Festplatte am LAN-Switch

Musik, wieder digital im Heimnetz weiterlesen