Schlagwort-Archive: Rechtsextremismus

Fortsetzung einer Gerichts-Farce

Eine neue mutmaßliche Wendung in der mutmaßlichen Gerichts-Dauerfarce gegen die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe folgt mutmaßlich heute:

(Hach, das Lieblingswort von Nachrichten-Journalisten – ›mutmaßlich‹ – viermal in einem Satz)

Heute wird ihr Verteidiger eine angeblich umfassende (mutmaßliche) Erklärung seiner Mandantin verlesen, was von den Medien einhellig – mutmaßlich – so aufgefasst und dargestellt wird, als ob die Angeklagte heute umfassend aussagen will. Fortsetzung einer Gerichts-Farce weiterlesen

Terror in Deutschland 2

In Deutschland hat es zwischen 1990 und 2011 deutlich mehr rechtsmotivierte Morde gegeben als bislang bekannt – und zwar 73 statt 58. Das ergab eine bundesweite Überprüfung, die allerdings nicht als Schlusspunkt zu verstehen ist.

745 alte Fälle wurden hierfür untersucht.

Ja eben. Würde man darunter nun noch all die Mordfälle in Betracht ziehen, bei denen ein rechtsextremer Hintergrund sicher festzustellen ist, der bisher aber (aus welchen Gründen auch immer…) ausgeschlossen wurde, wäre die Zahl vielleicht doppelt so hoch. Oder noch höher.