Schlagwort-Archive: Unfälle

Autonom fahrende Autos

Mich wundert ein solcher Unfall nicht. Eine neue Technik, die noch gar nicht in großer Zahl im Alltag erprobt ist, deren Vorteile sich als vorerst theoretischer Natur oder Ergebnisse von »Laborversuchen« unter weitgehend kontrollierten Bedingungen erweisen, wird immer wieder solche Katastrophen produzieren, wenn man diese Bedingungen verlässt. Das kennen wir doch, oder?

Und wer so etwas behauptet wie:

Befürworter von Roboterautos argumentieren, dass etwa 90 Prozent der Verkehrsunfälle auf Fehler von Menschen zurückgingen und die Technik autonomer Fahrzeuge sie künftig verhindern werde.

verkennt die tatsächliche Lage:

Der angegebene Prozentwert mag stimmen, aber er sagt nichts darüber aus, wie viele zig-mal-mehr Fehler NICHT zu Unfällen führen, weil Menschen in der Lage sind, Fehler blitzschnell noch im Entstehen fataler Situationen zu korrigieren. Und das im täglichen Verkehrsgewühl von Großstädten. Wir sind wohl – fürchte ich – wieder einmal dabei, unsere eigenen täglich im Einsatz befindlichen Fähigkeiten massiv zu unterschätzen, falsche Vergleiche mit Technik anzustellen und ein maßloses Zutrauen in dieselbe zu entwickeln.

Wir haben noch überhaupt keine Vorstellung davon, wie fehler- und unfallträchtig autonom fahrende Autos sich (heute) im Verkehr bewegen würden, wenn sie zu Tausenden (vielleicht mit 25 Prozent am Gesamt-Fahrzeugaufkommen) im dichten Verkehrsstrom einer Metropole wie Tokyo, Peking, New York oder Paris losgelassen werden.