Gratulation!


Nr. 1!

Dank Kriegsverbrecher Putin, der einen Angriffskrieg gegen die Ukraine vom Zaun gebrochen hat, hat Russland es heute geschafft, auf meiner ganz persönlichen internationalen Rangliste von

ARSCHLOCH-REGIMES

auf den Spitzenplatz vorzurücken!

Absolut lächerlich sind die verlogenen pseudo-patriotischen Dumpfparolen, mit denen er und seine Vasallen den Angriff zu rechtfertigen versuchen. Dies und vor allem seine »Rede« zur Kriegserklärung ist von A bis Z verlogenes, dummes Scheiß-Geschwätz eines kriegsgeilen und zivilisationsfernen Primitivlings. Eines Lügners und Kriegstreibers, gegen den unverzüglich ein internationaler Haftbefehl ausgestellt gehört, so dass man ihn bei der ersten Gelegenheit, wo er irgendwann in Zukunft noch einmal russischen Boden verlässt, verhaften und vor den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag stellen kann.

Mehr zur privaten Einschätzung der Lage gibt’s u.a. beim Horst…


Eine Antwort zu „Gratulation!“

  1. Irgendwie entlarvend war die Vorstellung Putins von gestern. Er war offensichtlich wütend darüber, dass seine Killerbrigaden Kiew noch nicht im Griff haben. Und vielleicht hatte der Tropf erwartet, dass die ukrainische Armee, die im Vergleich zu 2014 ja jetzt eine sein soll (sic?) sich von ihm zur Aufgabe bzw. zum Überlaufen animieren ließe. Er scheint sich gewaltig geirrt zu haben. Aber das ändert nichts an diesem furchtbaren Irrtum, den viele aufsessen sind. Putin war wahrscheinlich immer ein Lügner, wir hätten ihm nie vertrauen dürfen.