Die Rechenkunst der Berliner Polizeipräsidentin

Die Berliner Polizeiführung will nach Aussage ihrer Präsidentin Barbara Slowik intensiv gegen rechtsextreme Kolleginnen und Kollegen vorgehen: »Wir führen diesbezüglich aktuell knapp 40 Disziplinarverfahren. Die Hälfte dieser Fälle führen wir mit dem Ziel, die Betroffenen aus dem Dienst zu entlassen«, sagte sie der Zeitung Die Welt. https://www.zdf.de/nachrichten/politik/polizei-berlin-rechtsextreme-slowik-100.html Von den 26.000 Beschäftigten der Berliner Polizei stünden… Die Rechenkunst der Berliner Polizeipräsidentin weiterlesen