Motorradfahren 2

Heute habe ich also an einem Fahrsicherheitstraining teilgenommen. Ausrichter war die Deutsche Verkehrswacht respektive die Ortsverkehrswacht Rüsselsheim. Ein Fahrlehrer, elf Teilnehmer (deren Motorräder man oben auf dem Bild sieht) und insgesamt gut sieben Stunden Lernen und Üben mit Fahrspaß. Programmpunkte waren (wie bei allen allgemeinen Fahrsicherheitstrainings für Anfänger und Wiedereinsteiger): Langsam/Schritt fahren mit Kupplung, Gas… Motorradfahren 2 weiterlesen

Motorradfahren 1

Am Osterwochenende, am Donnerstag, Freitag und heute war ich mit der Honda im Frankfurter Umland unterwegs, südlich, westlich und nördlich der Stadt. Erfahrungen und Routine sammeln, Spaß haben und die Maschine kennenlernen.

Unvernünftig? Ganz und gar nicht!

Den Anstoß gaben zwei Arbeitskollegen: Einer (etwas jünger als ich) hatte kürzlich zu derselben Entscheidung gefunden und sie in die Tat umgesetzt. Ich war begeistert, fand das toll, worauf ein anderer Arbeitskollege mich aufforderte, mir doch Gedanken zu machen, ob ich mich nicht auch zu dem Gedanken durchringen könnte — mir ein Motorrad zu kaufen… Unvernünftig? Ganz und gar nicht! weiterlesen