Pünktlichkeit, tödlich

Idee heute, etwas makaber:

Wenn man sich pünktlich vor dem Zug auf die Gleise wirft, liegt man nach der absurden Pünktlichkeitsideologie der Deutschen Bahn AG möglicherweise noch bis zu sechs Minuten sinnlos auf dem Gleis herum, bis einen der pünktlich eintreffende Zug überrollt.

Aber dann ist man mit absolut bahnuntypischer Zuverlässigkeit tot.

Kommentar von einem Forumskollegen:

Es soll Suizidanten geben, die auf den Schienen der Deutschen Bahn eines natürlichen Todes gestorben sind.