Kategorien
Allgemein

Nutzlose Sanktion?

(Lesedauer: ca. 1 min)

Kürzlich wurde ein junger Autofahrer von einem Gericht wegen verbotenen Kraftfahrzeugrennens mit Todesfolge schuldig gesprochen. Über den Fall, das Urteil und das Strafmaß an sich will ich mich gar nicht auslassen. Mir geht es darum, dass ich aus Anlass dieses Falles eine kleine Nachforschung anstellen und eine Frage klären konnte, die mich schon öfter beschäftigt hat:

Wenn ein Urteil gesprochen wird, das einen Straftäter zu einer Haftstrafe verurteilt und den Entzug der Fahrerlaubnis anordnet, wann genau tritt der Entzug der Fahrerlaubnis in Kraft?

  • Nach dem Ableisten der Haftstrafe?
  • Mit Eintritt der Rechtskraft des Urteils?