Stimme zu verschenken

Ganz unabhängig von meinen gestern an diesem Ort dargelegten Erwägungen möchte ich heute einen interessanten Punkt ins Spiel bringen, der mir wiederum gestern in den Sinn kam. Ich weiß nicht mehr, wo ich von dieser Idee der verschenkten Wählerstimme gelesen habe, aber sie geht so: Du selbst willst bei der anstehenden Bundestagswahl nicht wählen, kennst… Stimme zu verschenken weiterlesen

Oh, Teufelswerk!

Das Umweltbundesamt weiß offenbar nicht, mit wem es wirklich zu tun hat — sind doch die Bundesregierung und vor allem das Bundesverkehrsministerium ausführende Organe und ständige Vertretungen der Autoindustrie und deren Lobby in Berlin. Denn sonst wüsste das Umweltbundesamt ja genau, dass Forderungen wie (Steuer-) Privilegien etwa für Dienstwagen und Dieselkraftstoffe müssten wegfallen Die Pendlerpauschale… Oh, Teufelswerk! weiterlesen

Ablenkungsmanöver

Das Sommerloch und das intellektuelle Loch müssen zur Zeit wohl besonders groß sein. Wie sonst erklärt sich wohl die Eröffnung einer absurden Gelöbnis-Debatte für die Bundeswehr? Haben wir in diesen besonders heißen Tagen eigentlich nicht Anlass, über Wichtiges zu diskutieren? Ich bin überzeugt, dass die CDU-Vorsitzende und ihr planloses Gefolge diesen blödsinnigen Aufguss atavistischen Militärgehabes… Ablenkungsmanöver weiterlesen