Schlagwort: Karmeliterkloster

  • Frühlings-Boten 2

    Frühlings-Boten 2

    Die Magnolie im Garten des Kreuzgangs des ehemaligen Karmeliterklosters Frankfurt (Institut für Stadtgeschichte) blüht – es ist Ende März 2022. Der Frühling hält endlich Einzug.

  • Frühlings-Boten

    Frühlings-Boten

    Mitte März – die große Magnolie im Innenhof des Kreuzgangs des Frankfurter ehem. Karmeliterklosters schickt sich an, ihre diesjährige Blütenpracht zu öffnen. Die ersten Blüten sind in den letzten besonders sonnenreichen und schon etwas wärmeren Tagen im Inneren ihrer pelzigen Kapseln stark gewachen, so dass letztere aufplatzen und die noch fest geschlossenen Blüten freigeben.

  • Magnolie 2021 – II

    Magnolie 2021 – II

    Weitere fünf Bilder unserer Magnolie im Innenhof des Kreuzgangs

  • Magnolie 2021 – I

    Magnolie 2021 – I

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein paar Fotos unserer Magnolie im Innengarten des mittelalterlichen Kreuzgangs.

  • In der Magnolie

    Anfang März. Die Gelegenheit war heute günstig, kurz nachdem die Gärtner einige der inzwischen zahlreichen Wassertriebe unserer Magnolie beschnitten hatten, einfach mal »in« die noch nackte Magnolie reinzugehen und ein paar Fotos von ihrer Stamm-Basis zu machen. Die Blüten wachsen schon deutlich in ihren Schutzkapseln heran, sie beginnen sich ja schon ab ca. Oktober zu […]

  • Ist das Schnee?

    Heute früh habe ich am Arbeitsplatz eine merkwürdige Beobachtung gemacht: Es gab Niederschlag, aber nicht wie Niederschlag, den ich irgendwie kenne. Vielmehr nasse weiße flockenartige Gebilde, die viel langsamer vom Himmel (oder woher sonst…) fielen als Regen. Waren das Chemtrails, die zu schwer und zu nass geworden sind, so dass sie sich auf der Erdoberfläche […]