Schlagwort: Frankfurt

  • Oberbürgermeister abwählen? (JA!)

    Zur Zeit setzen die Parteien der Frankfurter Regierungskoalition plus die CDU alles daran, dass die Bürger Frankfurts am 6.11.22 per Wahlgang den Regierenden Oberbürgermeister der Stadt, Peter Feldmann, vorzeitig aus dem Amt wählen. Gründe dafür gibt es wohl genug, es wurde, glaube ich, oft genug überregional darüber berichtet. Es scheint allerdings nicht ganz sicher, dass…

  • Magnolie 2021 – II

    Magnolie 2021 – II

    Weitere fünf Bilder unserer Magnolie im Innenhof des Kreuzgangs

  • Magnolie 2021 – I

    Magnolie 2021 – I

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein paar Fotos unserer Magnolie im Innengarten des mittelalterlichen Kreuzgangs.

  • In der Magnolie

    Anfang März. Die Gelegenheit war heute günstig, kurz nachdem die Gärtner einige der inzwischen zahlreichen Wassertriebe unserer Magnolie beschnitten hatten, einfach mal »in« die noch nackte Magnolie reinzugehen und ein paar Fotos von ihrer Stamm-Basis zu machen. Die Blüten wachsen schon deutlich in ihren Schutzkapseln heran, sie beginnen sich ja schon ab ca. Oktober zu…

  • Sachen gibt’s in Frankfurt…

    …die hätte ich bisher kaum geglaubt. Dass ich mal einen CDU-Vorschlag gutheißen würde gegenüber den Planungen der SPD und den Grünen. Verkehrspolitisches Zur Zeit ist das nördliche Mainufer (der Mainkai) zwischen Untermeinbrücke und Alter Brücke versuchsweise für den Durchgangsverkehr gesperrt. Es ist ein einjährig befristeter Versuch, zu ermitteln, wie sich die dringend gewünschte Verkehrsberuhigung rund…

  • Luminale 2016 im Institut für Stadtgeschichte

    Noch drei weitere Eindrücke von den Luminale-Installationen im Kreuzgang und Kreuzgang-Garten des ehemaligen Karmeliterklosters – dem Ort des Frankfurter Instituts für Stadtgeschichte.

  • Luminale 2016 – Abbondanza

    Ein paar Impressionen vom Luminale-Beitrag von Johannes Pfeiffer – Abbondanza (Überfluss) – im Refektorium des ehemaligen Karmeliterklosters – dem Ort des Frankfurter Instituts für Stadtgeschichte. (Mein Arbeitsplatz) Alle Bilder aufgenommen mit:

  • Die Frankfurter Hauptwache, leicht retro

    Ich habe heute ein wenig mit den Digitalfiltern gespielt, die meine Kamera zur Bildbearbeitung (während und nach der Aufnahme) bietet. Einer dieser Filter erzeugt einen gewissen Retro-Look: damit bearbeitete Bilder erscheinen je nach Grad der Anwendung mehr oder weniger stark wie Papierabzüge aus früheren analogen Tagen. [exif id=«270″]