Autor: Boris Stumpf

  • Von Launchern und vom Suchen

    Die Suche nach einem flexiblen Suchwidget für meine Android-Mobilgeräte hat mich zum Nova-Launcher geführt. Dieser bietet die Möglichkeit, neben der schnellen App-Suche im App-Drawer diverse Suchmaschinen zur Internetsuche einzubinden. Diese präsentieren schließlich ihre Suchergebnisse in meinem vorgegebenen Standardbrowser…

  • Politische Sprachverbote

    Es geht hier in meinem Blögchen erstmals um geschlechtergerechte Sprache. Und zwar vorrangig aus dem Grund, weil die rechte Politik vorrangig der Unionsparteien (und beklatscht von verbleibenden Oppsitionsparteien) im Moment versucht, mit Verboten geschlechtergerechter Sprachformen im öffentlichen Sprachverkehr Pflöcke im Sinne einer rechten, restaurativen Sprachnormung einzuschlagen. Da muss ich einfach jetzt Stellung beziehen und einen…

  • Magnolie, 2024 -II

    Nach dem gestrigen Post mit Bildern vom 17.3.24 hier noch ein paar weitere Magnolien-Bilder von gestern aus meinem Blog, mit größtenteils geöffneten Blüten… P.S. Alle meine Magnolien-Bilder stehen unter einer CC-BY-4.0 (Urheber-Namensnennung, Link zur Lizenz, Kennzeichnung von Veränderungen) Creative Commons-Lizenz zur Nutzung privat wie kommerziell frei

  • Magnolie, 2024 – I

    Die Magnolie im Garten des Kreuzgangs des ehem. Karmeliterklosters in Frankfurt (Institut für Stadtgeschichte) blüht wieder…

  • Schreiben.

    Schreiben über das Schreiben. Warum tue ich das, Schreiben? Warum blogge ich? Was motiviert mich dazu, das nach zwanzig Jahren noch zu tun? Was bedeutet das Schreiben mir? Und wenn Annes Blogparade abgeschlossen ist, lest ihr gerne mal all die vielen Beiträge dazu…

  • Leben im Klo

    Merke: Wenn man selbst im eigenen Klo lebt, sieht man den Rest der Welt ausschließlich durch eine beschissene Brille…

  • Kübel Gülle gefällig?

    Die Website wetter_dot_com ist vorgeblich ein Angebot von Wetterdaten und Vorhersagen. Verschaffe ich mir einen Blick hinter die Kulissen, zum Beispiel mit uBlock Origin, stellt sich mir die Sache allerdings ganz anders dar: Güüülle…