Schlagwort: Soziale Netzwerke

  • Twitter, 19. Jahrhundert

    Wenn Unternehmen von Menschen geführt werden, deren offenkundig ziemlich retardierte Weltsicht irgendwo im Kapitalismus des 19. Jahrhunderts steckengeblieben ist, dann passiert meist genau das. Merke: Fachkräftemangel droht sich immer dann besonders dramatisch auszuwirken, wenn er in (besetzten) ökonomischen Führungpositionen auftritt. Vgl. die Misère bei einem der letzten großen Kaufhauskonzerne. Fachkräftemangel auf unbesetzten Stellen in untergeordneten […]

  • Einstieg ins Fediverse?

    Aufgrund der Tatsache, das Mike Kuketz sein Forum zu IT-Sicherheit und Datenschutz zum 1. Oktober schließt und seine Aktivitäten damit auch in dieser Hinsicht stärker ins Fediverse (hier zum Fediverse-Wiki) verlagert, überlege ich meinerseits, dieses Community-getriebene Kommunikations-Universum genauer zu inspizieren. Ich versuch’s mal in einem Satz: Das Fediverse ist ein föderiertes Netzwerk aus mittels eines […]

  • Öffentliches Soziales Netzwerk

    Angesichts des anstehenden Kaufs des privaten »Sozialen Netzwerks« Twitter durch Elon Musk und der von ihm angekündigten »Re-Privatisierung« desselben ertönen Rufe nach der Schaffung eines europäischen öffentlichen Sozialen Netzwerks. Es geht Alarmismus durch’s Land, Musks Verweis auf die Schaffung von Meinungsfreiheit (Freiheit der öffentlichen Rede im amerikanischen Sinn) könne bedeuten, dass die Plattform endgültig zum […]